Archiv, Mai 2016 Zu Kalenderansicht wechseln

Viele alte Haus- und Nutztierrassen sind heute in ihrem Bestand gefährdet. Für die meisten ist in der modernen Landwirtschaft kein Platz mehr, so genannte Hochleistungsrassen haben sie verdrängt. Das Schwäbisch-Hällische Schwein aber konnte sich behaupten. Der „Tag der bedrohten Haustierrassen“ im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen bietet Gelegenheit, sich über das Thema zu informieren.

Aufrufe: 1327
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Ein großer Tag für Stefan Brenners Schwäbisch-Hällische Schweine: Heute kommen die Tiere auf die Weide. Bei diesem Spaß ist die ganze Familie dabei. Zum Glück, denn der junge Bauer braucht bei dem Trieb tatkräftige Unterstützung.

Aufrufe: 1526
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Im Rahmen unserer Serie „Mein Lieblingsgericht“ verraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tolle Rezepte mit Schwäbisch-Hällischem Fleisch. Heute empfiehlt Bettina Schwaderer Gyros vom Hällischen Schwein in Metaxa-Sauce.

Aufrufe: 1618
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Viele Kunden greifen zu billigem Fleisch - eine der Ursachen für die Haltungsbedingungen von Tieren. Eine Studie hat jetzt ergeben: Verbraucher wollen wissen, wie die Tiere gelebt haben. Je klarer sie über bessere Bedingungen in der Haltung informiert werden, desto schneller sind sie bereit, dafür mehr zu zahlen.

Aufrufe: 1211
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am