Archiv, September 2016 Zu Kalenderansicht wechseln

Seit sechs Jahren geht die „Wir haben es satt“-Bewegung auf die Straße, um für eine bäuerliche, ökologischere und sozial gerechtere Landwirtschaft hier und weltweit einzutreten. Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall ist von Anfang an dabei und unterstützt die Veranstaltung.

Aufrufe: 1251
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Mit seiner fast 200-jährigen Geschichte hat das Cannstatter Volksfest eine lange Tradition. Die wird auch gepflegt. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist der Volksfestumzug, der immer am ersten Festsonntag stattfindet (25. September). Um 11 Uhr startet das Spektakel – wie in jedem Jahr mit Schwäbisch-Hällischen Schweinen.

Aufrufe: 2327
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Bald geht’s los: Terra Madre Salone del Gusto, die größte internationale Slow-Food-Veranstaltung, findet von 22. bis 26. September erstmals als Freiluftveranstaltung im italienischen Turin statt. Der Arche-Passagier Schwäbisch-Hällisches Landschwein ist natürlich dabei.

Aufrufe: 1174
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Welches ist die Lieblingsspeise von Schweinen? Genau, Eicheln! In den Herbstmonaten wühlen die Schwäbisch-Hällischen Weideschweine im und am Boden unter den Bäumen, um an möglichst viele Leckerbissen zu kommen. Damit die Schweine den ganzen Sommer über Eicheln zum Fressen bekommen, ruft die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft alljährlich im Herbst zur Eichelsammelaktion auf.

Aufrufe: 3424
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Sonstiges

„Ich will Hörner!“ Damit meint Klaus Süpple natürlich nicht sich selbst, sondern seine Rinder. 170 (überwiegend) behornte Mutterkühe und ihre Kälber lässt der Bio-Landwirt aus Bossendorf bei Schrozberg den Sommer über unter anderem im Bühler- und Fischachtal weiden. Diese Haltung ist bei Boeuf de Hohenlohe Vorschrift – wie auch Stroh im Stall, Anbindeverbot und gentechnisch unverändertes Futter.

Aufrufe: 1994
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am