Archiv, November 2018 Zu Kalenderansicht wechseln

Eine Adventszeit ohne Weihnachtsmarkt? Das können sich die wenigsten vorstellen. In diesen Tagen öffnen die Märkte wieder. Zeit also, durch die festlich geschmückten Buden zu schlendern, Glühwein oder Punsch zu trinken und Deftiges vom Grill zu genießen.

Aufrufe: 277
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Kenner wissen: Das Fleisch von Schweinen, die auf der Weide gelebt haben und mit Eicheln gemästet wurden, hat einen einzigartig nussigen Geschmack, eine kernige Struktur und einen hohen Anteil an Geschmack tragendem intramuskulären Fett.

Aufrufe: 443
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Der Nebel liegt auf den Feldern rund um Herbertshausen. „Jetzt stehen die letzten Arbeiten auf dem Feld an“, sagt Markus Ehrmann, der heute noch Weizen sät. In der Serie „Ein Bauernjahr“ gibt unser Landwirt ein Jahr lang Einblicke in sein Leben.

Aufrufe: 343
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Wursten wie die Meister: In den Kursen der Hällischen Wurstwerkstatt gibt unser Metzgermeister Steffen Noller viel Wissen der Hohenloher Hausmetzger an Wurstfreunde weiter. Mit anpacken dürfen sie natürlich auch. Wir waren beim ersten Kurs dabei.

Aufrufe: 366
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Vier Schwäbisch-Hällische Jungsauen und zwei Eber der alten Landrasse leben rund 9000 Kilometer entfernt auf der Weide der Ranch Elpaso im Zentrum der Insel Hokkaido. Wie kommen Hohenlohische Schweine nach Japan? Eine kuriose Geschichte.

Aufrufe: 365
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok