Archiv, Januar 2020 Zu Kalenderansicht wechseln

2.2.2020 – ein Datum mit Schnapszahlen. Im bäuerlichen Leben früherer Tage war der 2. Februar aber kein Scherz, sondern ein wichtiger Tag: An Lichtmess, dem 40. Tag nach Weihnachten begann traditionell das Bauernjahr.

Aufrufe: 938
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Köstliche Schweinereien: In unserer Serie „Vom Rüssel bis zum Schwänzle“ stellen wir jeden Monat bekannte und weniger bekannte Stücke von Schwäbisch-Hällischem Qualitätsschweinefleisch g.g.A. in den Mittelpunkt. Heute: die Leber.

 

Aufrufe: 862
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Was bedeutet artgerechte Tierhaltung und was kostet sie? Das ist 2020 das große Thema auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Das Schwäbisch-Hällische Landschwein der Hohenloher Bauern ist ein gutes Beispiel, wie Tierwohl in der Praxis funktioniert.

 

Aufrufe: 846
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Ort: Dunzendorf-Niederstetten (Main-Tauber-Kreis)
Tiere: 800 Schwäbisch-Hällische Mastschweine

Gerhard Kümmerer, 51, bewirtschaftet seinen gepflegten Hof in dem kleinen Ort Dunzendorf bei Niederstetten. Die Mastställe mit den Schwäbisch-Hällischen Schweinen befinden sich außerhalb, sind aber mit dem Fahrrad in wenigen Minuten zu erreichen.

 

Aufrufe: 813
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok