Ein Bauernjahr

Am 2. Februar beginnt traditionell das neue Bauernjahr. Mit dieser, der zwölften Folge endet unsere Serie „Ein Bauernjahr“, in der unsere Landwirte Damaris und Markus Ehrmann aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in ihr Leben gegeben haben.

Aufrufe: 196
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Auf dem Hof wären jetzt eigentlich Reparaturarbeiten angesagt. Doch bei Markus und Damaris Ehrmann steht der Umzug in die neue Wohnung an. In der Serie „Ein Bauernjahr“ geben unsere Landwirte aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in ihr Leben.

Aufrufe: 517
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Der Nebel liegt auf den Feldern rund um Herbertshausen. „Jetzt stehen die letzten Arbeiten auf dem Feld an“, sagt Markus Ehrmann, der heute noch Weizen sät. In der Serie „Ein Bauernjahr“ gibt unser Landwirt ein Jahr lang Einblicke in sein Leben.

Aufrufe: 673
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Die Muswiese gilt in Hohenlohe als fünfte Jahreszeit. Das traditionsreiche Fest findet alljährlich im Oktober bei Rot am See (Kreis Hall) statt. Auch für unseren Landwirt Markus Ehrmann ist ein Besuch auf dem Markt ein Pflichttermin im „Bauernjahr“.

Aufrufe: 1157
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Es ist ungewöhnlich still in diesen Tagen auf dem Hof in Herbertshausen. Markus Ehrmann und sein Team haben die Ernte eingebracht, nur noch der Mais steht auf den Feldern. In der Serie „Ein Bauernjahr“ gibt unser Landwirt ein Jahr lang Einblicke in sein Leben.

Aufrufe: 834
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Bei den Mastställen wachsen zwei Getreidesilos in die Höhe. Markus Ehrmann beaufsichtigt die Montage: „Die Silos müssen vor der Weizenernte fertig sein.“ In der Serie „Ein Bauernjahr“ gibt unser Landwirt aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in sein Leben.

Aufrufe: 730
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Bald steht die Ernte an. Die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gang. Markus Ehrmann hat seine große Scheune vorübergehend zur Werkstatt umfunktioniert. In der Serie „Ein Bauernjahr“ gibt unser Landwirt aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in sein Leben.

Aufrufe: 764
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Zuhause ist Markus Ehrmann zu dieser Jahreszeit selten anzutreffen. Täglich kontrolliert er auf seinen Äckern rund um den Hof, ob alles wie gewünscht wächst. In der Serie „Ein Bauernjahr“ geben unsere Landwirte aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in ihr Leben.

Aufrufe: 819
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

An diesem Morgen begleiten wir Markus Ehrmann beim Kontrollgang durch die beiden Mastställe mit Schwäbisch-Hällischen, die er am Ortsrand gebaut hat. In der Serie „Ein Bauernjahr“ geben unsere Landwirte aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in ihr Leben.

Aufrufe: 1412
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Es ist sonnig, trocken, kalt. „Das richtige Wetter zum Holzschlagen“, sagt Markus Ehrmann, „der Frost schützt den empfindlichen Waldboden.“ In der Serie „Ein Bauernjahr“ geben unsere Landwirte aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in ihr Leben. 

Aufrufe: 1285
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

„An Lichtmess (2. Februar) fängt der Bauersmann neu mit des Jahres Arbeit an“, lautet eine Bauernregel. In der Serie „Ein Bauernjahr“ geben unsere Landwirte Damaris und Markus Ehrmann aus Herbertshausen ein Jahr lang Einblicke in Freud und Leid des Bauernlebens.

Aufrufe: 1889
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok